Doccura ist eine webbasierte Videosprechstunde. Das heißt Doccura  funktioniert direkt in Ihrem Webbrowser auf allen Geräten, die über eine Kamera und ein Mikrofon verfügen. Jedoch kann es sein, dass Sie für Ihre erste Sitzung einige Einstellungen überprüfen und gegebenenfalls ändern müssen. Sind diese Einstellungen richtig gesetzt und gespeichert, müssen diese in Zukunft nicht mehr geändert werden. Folgende Schritte sind zu beachten:


  1. Falls Sie noch nicht über einen kompatiblen Browser (unterstützt werden Chrome, Firefox und Safari; Edge befindet sich noch im finalen Freigabeprozess) verfügen, laden Sie sich diesen runter und installieren Sie ihn. Genauere Informationen zu den unterstützten Browsern und Betriebssystemen sowie Verlinkungen zu Installationshilfen finden Sie auf unserer Browserübersicht.

  2. Überprüfen Sie Ihre Datenschutz und Zugriffs Einstellungen:
  3. Falls Sie ein Anti-Viren Programm verwenden, stellen Sie sicher, dass der Zugriff auf Ihre Kamera und Ihr Mikrofon freigegeben ist.