Wenn Sie zum ersten mal an einer Doccura Sprechstunde teilnehmen, so müssen Sie zuerst Ihre Kamera und Ihr Mikrofon für die Verwendung durch Doccura freigeben. 


Sollten Sie die Anfrage hierzu nicht erscheinen oder Sie haben unabsichtlich "Blockieren ausgewählt" so können Sie diese mit folgenden Schritte wieder freigeben:


Stellen Sie davor folgendes sicher:

  • Sie haben die Datenschutz Einstellungen Ihres Betriebssystem richtig konfiguriert. Siehe hierzu Kapitel 4.3 Windows: Datenschutz Einstellungen richtig setzen
  • Ihre Kamera und/oder Ihr Mikrofon werden derzeit nicht von einem anderen Programm verwendet
  • Falls Sie eine Anti-Viren Software, Browser-Addons oder ähnliches nutzen, stellen Sie sicher dass diese den Zugriff auf die Kamera oder das Mikrofon nicht blockieren 


1. Klicken Sie oben rechts in Ihrer Adressleiste auf das "Kamerasymbol mit dem roten Kreuz"


2. Erlauben Sie den Zugriff auf Kamera und Mikrofon


3. Wählen Sie die Kamera und das Mikrofon aus welches Sie verwenden möchten


4. Laden Sie die Website neu, indem Sie auf den sich im Uhrzeigersinn drehenden Pfeil klicken


5. Falls Sie sich nicht im Testfeld sehen, wählen Sie eine andere Kamera aus und versuchen Sie es erneut